Ut Cognoscant Te

- Erkenne dich selbst -
Tempel des Apollo, Delphi

Yoga Kurse - Termine 2019

Stil: Babaji's Kriya Hatha Yoga

ab MONTAG 14. Jänner (10 Einheiten)
KRIYA HATHA YOGA Kurs in Kemmelbach, Gemeinde Neumarkt/Ybbs, NÖ

Niveau: leicht fortgeschritten

ABENDS: Montags von 1930 - 2100 im "Stöckl" der Lebenshilfe Kemmelbach

bitte per E-mail oder Telefon anmelden.

Beitrag: 150 € für den gesamten Kurs

ab DIENSTAG 26. Februar (11 Einheiten)
KRIYA HATHA YOGA Kurs in Wolfpassing, NÖ

Niveau: ANFÄNGER

VORMITTAGS: Dienstags von 0830 - 1000 im MZR der Gemeinde Wolfpassing

Anmeldung über "Gesunde Gemeinde" Kontakt: Birgit Salzer

Beitrag: 150 € für den gesamten Kurs.

ab DONNERSTAG 17. Jänner (10 Einheiten)
KRIYA HATHA YOGA Kurs in Oberndorf/Melk, NÖ

Niveau: Anfänger

ABENDS: DONNERSTAGS von 1900 - 2030 im Mehrzweckraum der Gemeinde Oberndorf.

Anmeldung über die Gemeinde Oberndorf. Kontakt: Gerhard Rötzer 0664 4112919 oder email: rga14@gmx.at

Beitrag: ca. 112,50 € für den gesamten Kurs.

ab DIENSTAG 23. April (8 Einheiten)
KRIYA HATHA YOGA Kurs in NÖ

ORT WIRD BEKANNT GEGEBEN

Niveau: Anfänger

VORMITTAGS: Dienstags von 0830 - 1000.

Beitrag: 120 € fuer den gesamten Kurs.

ab DONNERSTAG 25. April (7 Einheiten)
KRIYA HATHA YOGA Kurs in Oberndorf/Melk, NÖ

Niveau: Vertiefend

ABENDS: DONNERSTAGS von 1900 - 2100 im Mehrzweckraum der Gemeinde Oberndorf.

Anmeldung über die Gemeinde Oberndorf. Kontakt: Gerhard Rötzer 0664 4112919 oder email: rga14@gmx.at

Beitrag: ca. 105 € für den gesamten Kurs

ab MONTAG 29. April (6 Einheiten)
KRIYA HATHA YOGA Kurs in NÖ

ORT WIRD BEKANNT GEGEBEN, voraussichtlich Nähe Neumarkt/Ybbs

Niveau: Anfänger

ABENDS: MONTAGS von 1900 - 2030.

Beitrag: 90 € fuer den gesamten Kurs.

Kurs Beschreibung

Fühle dich herzlich willkommen einen dieser Kriya Hatha Yoga Kurse zu besuchen, egal ob du Anfänger bist oder bereits erfahren mit Yoga, die Teilnahme ist jedenfalls bereichernd.

Im Kurs erlernt man schrittweise ein System 18 verschiedener Stellungen (Babaji's Kriya Hatha Yoga), dabei gehen wir auch auf Variationen und Abweichungen für Anfänger sowie Fortgeschrittene ein.

Diese Stellungen beinhalten unter anderen einen hingabevollen Sonnengruss (Surya Namaskar), Paschimottanasana, Bhujangasana, Supta Vajrasana, Halasana, Sarvangasana, Danurasana, Chakrasana, Yoga Mudrasana. Im Kurs lernt man in diesen Stellungen länger zu verweilen, wir beginnen mit 10 Atemzügen und verlängern und vertiefen Schritt fuer Schritt, sodass jegliche Stellungen mit immer weniger Aufwand bis zu zwei Minuten lang gehalten werden koennen. Um dies zu erreichen arbeiten wir mit Pranayama und Bandhas um die Dichtheit und den Widerstand im Körper und Geist sukzessive aufzulösen. Zielsetzung ist es durch die jeweiligen Stellungen und die Atmung den Energiefluss im Körper wesentlich zu erhöhen und dadurch den meditativen Zustand zu ermöglichen.

Die Übergaenge zwischen den einzelnen Stellungen werden im Viñasa Flow Stil durchgeführt, wobei wir Elemente aus dem klassischen Astanga Surya Namaskar (Sonnengruss) verwenden. Somit ist unsere Asana Übung zugleich meditativ und dynamisch.

Die wichtigsten Pranayama Techniken des Kurses sind Ujjayi Pranayama und die yogische Atmung, wir werden aber auch die Feueratmung und die Wechselatmung praktizieren. Viele Kursteilnehmer erfahren schon in den ersten Einheiten eine tiefe Stille und Entspannung während der Pranayama Übung. Zielsetzung ist es den Atem zu regulieren, ihn von Unregelmässigkeiten zu befreien, ihn zu verlangsamen, zu vertiefen und zu verlängern, sodass die natürliche Atmung frei und ungestört wird.

Dann ist es leicht zumindest für kurze Zeit ohne Ablenkung die Atmung zu beobachten, und dies ist die Grundlage fuer unsere Meditationsübungen. Mit der Beobachtung der natürlichen Atmung beginnend, lernen wir die Atmung mit einem Mantra zu synchronisieren, sowie die einzelnen Körperteile zu fühlen und konzentrieren uns schliesslich auf den Wirbelsäulenkanal, wobei wir auch die Sensibilität für die Wahrnehmung der Chakras trainieren.

Der Kurs deckt somit im Überblick die Techniken Asana, Pranayama, Dhyana, Bhakti und Mantra ab und wird dem ernsthaft Yoga Praktizierenden tiefe Einblicke in die Welt des Yoga geben, aber auch den interessierten Anfänger mit einem eher ganzheitlichen yogischen Ansatz auf dem Pfad willkommen heissen!

Da der Kurs eher aufbauend ist, wird es nahegelegt an möglichst vielen Einheiten teilzunehmen. Im Kurs ist auch ein Übungsheft erhältlich, welches die selbstständige Übung zu Hause unterstützt. Es wird dem Teilnehmer ans Herz gelegt zwischen den einzelnen Kursterminen und auch nach dem Kurs bis zu 30 Minuten täglich der Yoga Übung zu widmen.

Kurs Ablauf

Ueblicherweise beginnt die Einheit mit einem kurzen philosophischen Impuls zum Thema Yoga und Bewusstsein, der es uns erleichtert den Hintergrund der Uebungen und deren Zweck besser zu verstehen.

 

Der Hauptteil der Einheit wird den Stellungen gewidmet und endet mit einer Tiefenentspannung, waehrend der letzten 15-25 Minuten praktizieren wir ausschliesslich Pranayama und Meditation.

 

Es werden waehrend der Einheit auch immer wieder Mantras verwendet, die unsere Hingabe und unseren Fokus stimulieren.

Kosten und Bezahlung

15 € fuer eine Einheit im Ausmass von 90 Minuten.

Bezahlt wird der gesamte Kurs vor Kursbeginn mittels Bankueberweisung (Betreff: Yoga - Ort)

Belege sind nach Zahlungseingang im Kurs erhältlich.

Anmeldung

Anmeldung erfolgt per email oder Telefon und ist somit verbindlich.

Kurs Begleiter

Der Kurs wird begleitet von Mag. (FH) Christian Ebner.