Nasato Vidyate Bhavo Nabhavo Vidyate Satah
 

- Das Unwirkliche hat keine Existenz, das Wirkliche hoert nicht auf zu sein -

Bhagavad Gita II.16

Yoga-Meditation Retreats
Termine 2023

Mi 19.04 (18 Uhr) - So 23.04 (13 Uhr)

Fr 26.05 (18 Uhr) - Mo 29.05 (13 Uhr)
Voraussetzung: Einweihung in Kriya Yoga

Do 25.10 (18 Uhr) - So 29.10 (13 Uhr)
Voraussetzung: Einweihung in Kriya Yoga

Do 28.12 (15 Uhr) - Di 02.01 (13 Uhr)

Retreat Beschreibung

Du bist herzlich eingeladen an diesen Tagen , die im Zeichen des Bewusstseins und der Reinigung stehen, teilzunehmen und intensive Yoga Sadhana (spirituelle Disziplin) zu praktizieren. Dabei wirst du erlernen die klassischen Werkzeuge wie Körperstellungen, Atemtechniken und Meditationstechniken zur Anwendung zu bringen.

Yoga-Stellungen machen unseren Körper stabil, vital, frei, entspannt, ausbalanciert und rein.

Zu lernen wie man den Atem führt, ihn ausdehnt und beruhigt, bringt unsere Energie ins Gleichgewicht, löst Blockaden und erweckt unser Potential. Dank Pranayama beruhigt sich auch der Geist, lässt los und wird rein.

Konzentration ist, den Geist auf ein Ziel auszurichten, und ihn dadurch sowohl von der Gewohnheit der Ruhelosigkeit als auch von Trägheit zu befreien, bzw. von Anhaftung und Widerstand. Ein konzentrierter, losgelöster Geist tendiert zu Ausgeglichenheit und Stille. Die meisten unserer Probleme im Leben basieren auf einem Mangel an Meisterschaft über die eigene mentale Aktivität. An dieser Wurzel arbeiten wir im Retreat.

Meditation ist das Resultat dieses Übungsprozesses, und das Tor zur Selbst-Erkenntnis.

Während des Retreats folgen wir dem Grundsatz der "edlen Stille" was kein Reden, und minimalster Kontakt zu anderen bedeutet.

Auf diese Weise wird die persönliche Übung kontinuierlicher und der Geist deutlich weniger abgelenkt.

Das Retreat beinhaltet folgendes:

Yoga Philosophie
18 Asana Kriyas aus Babaji's Kriya Hatha Yoga
Pranayama Kriyas
HamSa Meditation
Mantra Meditation

Voraussetzungen für die Teilnahme:

Aufrichtiges Interesse und Offenheit der Yoga Lehre gegenüber
Bestimmtheit zur Beendigung des Retreats
Bestimmtheit für die Dauer des Retreat völliges Schweigen durchzuhalten
Gute physische sowie mentale Gesundheit
Bestimmtheit alte Sichtweisen, Strukturen und Anhaftungen loszulassen

Ausgleich

Beitrag mittels DANA:

freiwilliges Geben von Herzen (anonym und am Ende des Retreats)

+ Verpflegungsbeitrag

Anmeldung

Anmeldung erfolgt per email oder Telefon.

Retreat Begleiter

 

Das Retreat wird begleitet von Chaitanya.